Kontakt
zu ihren
Diätexperten

Alternative Ernährungsformen

Die Ayurveda Ernährung - eine alternative Ernährungsform

 

Ernährung, Schlaf und Sexualität sind laut Ayurveda die drei Stützen des Lebens. Ayurveda bedeutet soviel wie „Wissen vom Leben" und ist eine eigene Lebensphilosophie. Sie befasst sich mit dem ganzen Menschen, mit seiner Harmonie und seiner Beziehung zur Umwelt. Ayurveda fasst das menschliche Leben als Einheit des Körpers, der Sinne, des Geistes und der Seele zusammen.

In diesem Artikel» Die Ayurveda Ernährung – Geschichte und Prinzip » Die Ayurveda Ernährungslehre in der Praxis

Nach dem Ayurveda ist der Mensch gesund, wenn sich die verschiedenen Körperfunktionen wie Stoffwechsel, Verdauung, Gewebe und Ausscheidungen im Einklang mit einer ausgeglichenen seelischen und geistigen Verfassung stehen. Tritt ein Ungleichgewicht in diesem Zusammenhang auf, wird beim Ayurveda von Krankheit gesprochen. Ayurveda ist ein umfassendes Konzept, das aus zahlreichen Therapiemethoden bestehen kann. Darunter fallen unter anderem die Ernährung, Entschlackungen, Yoga, Massagen oder wohltuende Öl-Anwendungen. Ein besonderer Teil der ayurvedischen Lehre befasst sich mit der richtigen Ernährung, die je nach betreffender Person und ihren körperlichen Eigenschaften abgestimmt wird. Diese alternative Ernährungsform erfreut sich zunehmender Beliebtheit.

Geschichtliche Hintergründe

Ayurveda hat seine Wurzeln in Indien. Dort befasst man sich seit etwa 500 v. Chr. mit diesem besonderen medizinischen System. Alten Schriften nach zu schließen hat man diese Lehre sogar bereits 5000 v. Chr. angewendet. Trotz dieser Aufzeichnungen wurden die Kenntnisse über die Behandlungsmethoden mündlich von Generation zu Generation weiter gegeben.

Neben Indien beeinflusste Ayurveda auch maßgeblich die medizinischen Entwicklungen im alten Griechenland, in Ägypten und in China. Noch heute wird im ayurvedischen Ursprungsland Indien der überwiegende Teil der Bevölkerung mit ayurvedischen Methoden behandelt.

Die Wirkungsweise der Ayurveda

Den Mittelpunkt der Ayurveda-Lehre beschreibt die Unterteilung der Menschen in drei verschiedene Konstitutionstypen (Doshas). Da es sich bei den drei Doshas um Grundprinzipien der Zusammenhänge zwischen Umwelt und der Nahrung des Menschen handelt, spielen diese eine wesentliche Schlüsselrolle beim Ayurveda. Von Geburt an verfügt jeder Mensch über diese drei Doshas, allerdings in unterschiedlicher Ausprägung:

  • Vata (Luftyp)
  • Pita (Feuertyp)
  • Kapha (Erdtyp)

Der  Vata-Typ ist von Luft und Raum geprägt. Sein Körperbau ist leicht und sehnig, sein Handeln schnell, spontan und voller Fantasie.

Der Pitta-Typ wird Feuer und Wasser zugeordnet. Er verfügt über einen ausgewogenen und überwiegend muskulösen Körperbau, liebt Wettkämpfe und allerlei Herausforderungen.

Der Kapha-Typ wird von Erde und Wasser bestimmt. Er tritt kräftig und gedrungen, oft übergewichtig auf. Sein Wesen ist bedächtig und Schlaf gehört zu seinen liebsten Beschäftigungen.

Nur selten tritt einer der drei Dosha-Typen offensichtlich erkennbar auf. Meist trifft man auf Mischungen aller drei Typen, bei denen die Eigenschaften eines Typs dominieren.

Gemäß der Ayurveda-Lehre sollte das alltägliche Leben (Nahrung, Schlaf und Bewegung) auf den jeweiligen Konstitutionstyp angepasst werden. Die wichtigste Grundlage für die Gesundheit des Menschen ist den Ayurveden zufolge ausgewogene Ernährung und eine gut funktionierende Verdauung. Arbeiten diese grundlegenden Funktionen nicht zur vollsten Zufriedenheit, so kommt es zu gesundheitlichen Störungen.

Im Rahmen der Behandlung wird der Mensch als ein Mikrokosmos angesehen, der in einer Art Universum lebt. Nach der alten Lehre kommen alle Stoffe dieses Universums auch im Mikrokosmos vor. Nach dieser Theorie besteht der Mensch aus den fünf Elementen Erde, Wasser, Feuer, Luft und Raum. Auch die Nahrungsmittel, die dem Menschen zur Verfügung stehen, tragen die fünf Elemente in sich und sind daher in der Lage, die Elemente im menschlichen Körper immer wieder aufzufüllen.

<< Start < Zurück

1

2

Weiter > Ende >>

  • Currently 3.8/5 Stars.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
bookmark in your browserbookmark at mister wongbookmark at del.icio.usbookmark at digg.combookmark at furl.netbookmark at linksilo.debookmark at reddit.combookmark at spurl.netbookmark at google.combookmark at yahoo.combookmark at facebook.combookmark at stumbleupon.combookmark at propeller.combookmark at newsvine.com
Ihre Emailadresse: Emailadresse ihres Freundes:
Mitteilung:


Einfach gesund abnehmen...
Abnehmen & Diät
Jetzt Abnehmen

© deinDiätcoach.de 2009 - 2010 deinDiätcoach.de haftet nicht für die Inhalte
externer Websites