Kontakt
zu ihren
Diätexperten

Diäten

Die Crash Diät - Warum sie nicht sinnvoll ist

Die Crash Diät

„In 7 Tagen zur Traumfigur" - „Neue Zwiebeldiät" - so oder so ähnlich klingen die Slogans, die man vorwiegend in Frauenzeitschriften über das ganze Jahr verteilt vorfindet. Zugegeben, sie klingen schon verlockend, versprechen sie doch Gewichtsabnahmen von bis zu einem Kilogramm pro Tag.

In diesem Artikel» Die Crash Diät - Die Probleme » Nachteile der Radikaldiät: Der Jo-Jo-Effekt und weitere Spielverderber » Die Crash Diät und der Muskelabbau

Doch kann man damit wirklich erfolgreich abnehmen?

Ja und nein, denn abnehmen ist nicht gleich abnehmen. Beispiel: Wenn man heute in sieben Tagen auf eine Party gehen möchte und dafür zwingend in eine zu eng gewordene Hose passen möchte, kann das durchaus funktionieren. Man muss aber davon ausgehen, dass man in die gleiche Hose schon wenige Tage nach der Party höchstwahrscheinlich erneut nicht mehr hineinpassen wird.

Crash-Diäten sind darauf ausgelegt, innerhalb kürzester Zeit eine höchstmögliche Gewichtsreduktion zu erreichen. Sie erstrecken sich meist über einen Zeitraum von drei bis sieben Tagen. Die Funktionsweise ist schnell erklärt: Während der festlegten Frist nimmt man in den häufigsten Fällen weniger als die erforderliche Energiemenge pro Tag zu sich. Oft werden ein bis drei „erlaubte" Lebensmittel vorgegeben. Dieses Prinzip wird auch Mono-Diät genannt und stellt eine sehr einseitige Ernährung dar.

Ernährungswissenschaftler raten von solchen so genannten Radikal-Diäten ab, da sie zwar kurzfristige Erfolge zeigen, langfristig gesehen aber eher das Gegenteil bewirken. Warum das so ist und welche Nachteile diese Diäten sonst noch mit sich bringen, zeigt die folgende Übersicht, deren einzelne Punkte im Anschluss erläutert werden.

Nachteile und ungewünschte Nebeneffekte von Radikal-Diäten:

Jo-Jo-Effekt:

  • Anlegung neuer Fettreserven
  • Heißhunger auf „verbotene" Nahrungsmittel
  • verringerter Grundumsatz

Trügerische Gewichtsabnahme:

  • Wasserverlust
  • Abbau von Muskelmasse
  • Keine Körperfettreduzierung

Gesundheitliche Beeinträchtigungen:

  • Vitamin- und Nährstoffmangel
  • Leistungsschwäche
  • Müdigkeit
  • Herz-Kreislaufstörungen
  • Anfälligkeit für Infektionen
  • Essstörungen
  • Depressionen

<< Start < Zurück

1

2

3

Weiter > Ende >>

  • Currently 3/5 Stars.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
bookmark in your browserbookmark at mister wongbookmark at del.icio.usbookmark at digg.combookmark at furl.netbookmark at linksilo.debookmark at reddit.combookmark at spurl.netbookmark at google.combookmark at yahoo.combookmark at facebook.combookmark at stumbleupon.combookmark at propeller.combookmark at newsvine.com
Ihre Emailadresse: Emailadresse ihres Freundes:
Mitteilung:


Meinungen
Die Bedienung ist kinderleicht und die Diät Rezepte super. Danke.
Jasmina
Einfach gesund abnehmen...

© deinDiätcoach.de 2009 - 2010 deinDiätcoach.de haftet nicht für die Inhalte
externer Websites